FunTrackers Easter Special 2016 - Finished! » View News


Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 1 Votes - 5 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[GER] ManiaLinks Forever
» Eine Einführung in die neuen Forever ManiaLinks
Author Message
Cheap Jeep Offline
~> Scenery Freak <~
*

Posts: 100
Joined: Mar 2009
Reputation: 0
Post: #41
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Mal ne Frage...
Wenn ich sozusagen ne 'Chatbox' machen möchte, würde ich entry benutzen und addplayerid, oder? Der Link wäre dann etwa so:
seite.php?text=dasistnureintest&login=christian96&tagname=[Namemitfarbrn]
So, hab jetzt path weggelassen und login/tagname sind wahrscheinlich au ned die richtigen Parameter, aber von der Sache her...
Wie erkenne ich ein lehrzeichen? Ist es %20 oder so was? Reintheoretisch kann ich die Parameter dann auswerten und irgendwo in eine Datenbank schreiben.
Stimmt das so halwegs? Wenn ned, korrigiert mich bitte! Biggrin

[Image: Stadium3.png]
[Image: Tracks.png][Image: Clan.png]
24.06.2009 20:53
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Marcel Offline
ここにはコードがありません。
********
ClanLeader

Posts: 695
Joined: Aug 2007
Reputation: 22
Post: #42
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Du erkennst das Leerzeichen im Script einfach als Leerzeichen Biggrin

Genauere Erklärung:
Es ist richtig, dass die ganzen Daten, vor allem die Sonderzeichen und das Leerzeichen, kodiert sind. Allerdings kommt dir PHP an diesem Punkt entgegen, indem es die erhaltenen Daten bereits automatisch dekodiert. Auch wenn das Leerzeichen zwischendurch ein + wird (glaub ich zumindest Happy ), so kommt es dennoch im Script als Leerzeichen an, sobald du via $_GET auf die Parameter zugreifst Wink2

Übrigens:
Tutorial Wrote:
playerlogin=m4rcel – Der Accountname
lang=de – Die Sprache der Spielversion
nickname=FT»Marcel – Der Nickname inklusive Formatierungen (Sonderzeichen verfälscht, also statt » wird beispielsweise als %bb angegeben)
path=World/Germany/Thuringia/Erfurt – Der im Profil angegebene Ort (/ wird als %7c angegeben)
Die Namen der Parameter stehen direkt dabei, nämlich das vorm "=" Ugly

Eventuell sollte ich den Teil mal etwas umschreiben, da wie gesagt die Sonderzeichen nicht wirklich verfälscht ankommen... Bis jetzt hat sich aber noch niemand beschwert Teeth

[Image: 54e39adf682a7e.png][Image: 54e81d421182e1.png]
[Image: message.png]
(This post was last modified: 24.06.2009 21:08 by Marcel.)
24.06.2009 21:06
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Cheap Jeep Offline
~> Scenery Freak <~
*

Posts: 100
Joined: Mar 2009
Reputation: 0
Post: #43
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Ich hab's mit ja durchgelesen, hab den genauen Namen aber wieder vergessen Biggrin
Kann man die Informationen auch verschlüsselt senden? Auf tmx kommt ja normal auch immer der Link:
http://united.tm-exchange.com/main.aspx?...uto%23auto
Welches Format würdest du mir empfelen (als Datenbank)?
In dem 800-Seiten php Buch hat's zwar zu allem was, aber ich brauch nur login&tagname&text/comment&zeit

BTW: php klappt jetzt auf meinem webspace, mein Vater hat irgendwas installiert & jetzt klappt php Smile

[Image: Stadium3.png]
[Image: Tracks.png][Image: Clan.png]
(This post was last modified: 24.06.2009 21:17 by Cheap Jeep.)
24.06.2009 21:15
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Marcel Offline
ここにはコードがありません。
********
ClanLeader

Posts: 695
Joined: Aug 2007
Reputation: 22
Post: #44
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Nein, die Parameter werden direkt durch TMF angehangen (sowohl die Werte der Entrys, als auch die durch AddPlayerID), man hat da keinen Einfluss mehr drauf und kann diese somit nicht vorher verändern (= verschlüsseln).

Und TMX sendet die Werte keinesfalls verschlüsselt, es wird nur statts einem GET (Parameter werden n URL angehangen) ein POST-Request (Daten werden quasi der Anfrage "hinterher geschickt"). Deshalb sind diese nicht in der URL sichtbar.

Und was meinst du mit Format der DB? Entweder du hast eine, oder nicht Ugly (Oder meinst du den Typ der DB? Das gängigste ist wohl MySQL, unser Forum hier verwendet glaube MySQLi ^^)

[Image: 54e39adf682a7e.png][Image: 54e81d421182e1.png]
[Image: message.png]
(This post was last modified: 25.06.2009 11:13 by Marcel.)
25.06.2009 11:12
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Cheap Jeep Offline
~> Scenery Freak <~
*

Posts: 100
Joined: Mar 2009
Reputation: 0
Post: #45
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Ha, Typ meinte ich Smile
Wie wird ein Zeilenumbruch codiert?
Is php so schlau und macht es genau so schlau Wie bei nem leerzeihem? Tongue

noch ne Frage...
Wenn ich die Seite.php auf der playerpage registrier, kommt dann ein manialink-link so wie der hier raus?
MadTrackers/AddComment?track=34&comment=...
oder klappt des ned? Biggrin

PS: danke für deine Hilfe Smile

[Image: Stadium3.png]
[Image: Tracks.png][Image: Clan.png]
25.06.2009 13:40
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Marcel Offline
ここにはコードがありません。
********
ClanLeader

Posts: 695
Joined: Aug 2007
Reputation: 22
Post: #46
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Zeilenumbruch ist in PHP immer ein \n (Google hätte dir das auch sehr schnell gesagt Unhappy )

Wenn du die seite.php zB als "Seite" registrierst, so kannst du einfach deine Parameter wie in URLs üblich anhängen: Seite?param1=value1&param2=value2.
Siehe dazu auch Parameterübergabe an ManiaLinks Wink2

[Image: 54e39adf682a7e.png][Image: 54e81d421182e1.png]
[Image: message.png]
25.06.2009 13:46
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Cheap Jeep Offline
~> Scenery Freak <~
*

Posts: 100
Joined: Mar 2009
Reputation: 0
Post: #47
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Ok danke.
Genug Theorie, jetzt geht's an die Praxis. Biggrin
Danke für deine Unterstützung! Smile

[Image: Stadium3.png]
[Image: Tracks.png][Image: Clan.png]
25.06.2009 14:09
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Cheap Jeep Offline
~> Scenery Freak <~
*

Posts: 100
Joined: Mar 2009
Reputation: 0
Post: #48
RE: [GER] ManiaLinks Forever
I weiss ned obs hier steht, aber:
$h: Manialink
$l: Link
$p: manialink & playerinfo

da brach man des addplayerid ned Thumbsup

[Image: Stadium3.png]
[Image: Tracks.png][Image: Clan.png]
28.06.2009 17:24
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Marcel Offline
ここにはコードがありません。
********
ClanLeader

Posts: 695
Joined: Aug 2007
Reputation: 22
Post: #49
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Allerdings gibt es einen guten Grund, trotzdem Labels bzw. Quads mit addplayerid zu verlinken: Man hat diese (wie ich finde) hässlischen Unterstreichungen des Links nicht Wink2

[Image: 54e39adf682a7e.png][Image: 54e81d421182e1.png]
[Image: message.png]
28.06.2009 17:54
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Cheap Jeep Offline
~> Scenery Freak <~
*

Posts: 100
Joined: Mar 2009
Reputation: 0
Post: #50
RE: [GER] ManiaLinks Forever
Stimmt au wieder... Biggrin

[Image: Stadium3.png]
[Image: Tracks.png][Image: Clan.png]
28.06.2009 18:34
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
kastun Offline
Skilled Mapper
****
FunTracker

Posts: 315
Joined: Jan 2008
Reputation: 2
Post: #51
RE: ManiaLinks Forever
Marcel Wrote: (15.04.2008 18:11)  
<label>
[...]

Attribute:
  • autonewline="1"Aktiviert den Zeilenumbruch
    Mit diesem Attribut kann der Zeilenumbruch aktiviert, sodass zu lange Zeilen an Leerzeichen oder gewissen Sonderzeichen umgebrochen werden. Ansonsten wird der Text in einer Zeile angezeigt, und falls notwendig auf die Breite des Labels gestaucht.
  • maxline="Anzahl" - Begrenzt die maximale Anzahl an dargestellten Zeilen
    In Verbindung mit AutoNewLine ist es mit MaxLine möglich, die darzustellenden Zeilen auf die angegebene Anzahl zu begrenzen. Sollte das Label mehr Zeilen besitzen, so werden die weiteren Zeilen abgeschnitten und nicht mehr mit ausgegeben.
Mir ist grad aufgefallen, dass bei der Verwendung von maxline, autonewline nicht benötigt wird. maxline='0' wirkt dabei wie autonewline='1'. Andere Zahlenwerte begrenzen wir bekannt auf die entsprechene Linienzahl.

Kannst das bei der nächsten Überarbeitung mit einfließen lassen Wink2

Rock Concert Movement #237: Taking the audience on a Jungian journey into the collective unconscious by using the shadow as a metaphor for the primal self that gets repressed by the modern persona and also by using an underground setting and labyrinth office design to represent both the depths of the psyche and the dungeon-like isolation of our increasingly mechanistic society which prevents people from finding satisfying work or meaningful connections with others.
19.09.2009 13:54
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply 



Forum Jump:

User(s) browsing this thread: 2 Guest(s)

Contact Us | FunTrackers | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication | Twitter